Mister Pistacho

Der Pistaziensektor wird Teil des Programms „EVOO & NUTS Experience 2024“ sein

Mister pistacho también en los medios de comunicación. El pasado 19 de febrero, el medio local de Castilla La Mancha, Lanza Diario de La Mancha, mencionó a nuestro gerente Javier Moreno García en un artículo de su sección “Campo” dedicado a la Feria “AOVE & NUTS Experience 2024” en la que, como en otras edidiones, participa activamente Mister Pistacho.

Pistazien: Vorbereitung des Bodens und Pflanzen des Baumes

Pflanzservice für Pistazienpflanzen

Der Pistazienanbau erfordert eine ausreichende Bodenvorbereitung und Untergrundbearbeitung. Vor dem Pflanzen ist es wichtig, die Boden- und Wetterbedingungen zu bewerten, um den Erfolg sicherzustellen.

Die Bodenuntersuchung dient der Führung des Untergrundes, dem Aufbrechen von Kalksteinschichten und der Erleichterung der Wurzeldurchdringung. Darüber hinaus müssen Aspekte wie die Sortenwahl, der Pflanzrahmen und die Präsentation der Pflanze berücksichtigt werden. Eine ordnungsgemäße Bodenbewirtschaftung und Bewässerung sind ebenso wichtig wie das Beschneiden und Düngen.

#Pistazien 1TP13Landwirtschaft #Pistazien pflanzen #Pistazien pflanzen #Pistazien anbauen

Entdecken Sie die Anbautechniken für den Pistazienanbau

Beim Anbau von Pistazienbäumen spielen Bodenbearbeitungstechniken eine wichtige Rolle. Diese landwirtschaftliche Technik begünstigt die Entwicklung des Baumes und bietet verschiedene Vorteile. Die im Pistazienanbau eingesetzten landwirtschaftlichen Geräte haben spezifische Funktionen und tragen zum Erfolg der Produktion bei. Erfahren Sie in unserem Artikel mehr über Bodenbearbeitungstechniken im Pistazienanbau.

Bodendüngung: Schlüsselstrategie für den Anbau von Pistazienbäumen.

Detail eines kompostierten organischen Düngers zur Bodendüngung des Pistazienbaums.

Der Hintergrundabonnent ist unerlässlich für die optimale Entwicklung des Pistazienbaums. Bietet der Kultur wichtige Vorteile, wie z gewährleisten die Nährstoffverfügbarkeit von Anfang an und fördern das Gleichgewicht im Wurzelsystem. Um den Düngeplan festzulegen, ist eine vorherige Analyse des Bodens unerlässlich. Dabei werden Faktoren wie die notwendigen Nährstoffe berücksichtigt und die Dosierung an die Bedürfnisse des Pistazienbaums angepasst.

Anwendung von Kupfer im Pistazienbaum: Vorteile und Verwendung

Kupfer hat im Pistazienbaum verschiedene Anwendungen, da es Vorteile bietet und seine Gesundheit verbessert. Dank der Eigenschaften von Kupfer, wie seiner Widerstandsfähigkeit und Fähigkeit, Krankheiten zu bekämpfen, wird es in verschiedenen Anwendungsmethoden im Pistazienanbau eingesetzt. Dies trägt dazu bei, die Widerstandskraft des Baumes zu erhöhen und Krankheiten vorzubeugen. Es ist wichtig, die richtige Dosierung zu berücksichtigen und Alternativen und Behandlungskombinationen zu erkunden, um die Vorteile des Kupfers im Pistazienbaum zu maximieren. Entdecken Sie, wie Kupfer ein wichtiges Werkzeug beim Pistazienanbau sein kann!

Bericht über den Nusssektor

Bericht des Ministeriums für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung zum Nusssektor. Wir teilen mit Ihnen den neuesten Bericht des Ministeriums für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung für den Nusssektor. Insbesondere für Pistazien war die Bilanz 2022-23 sehr positiv: Weitere Dokumentation zu Pistazien: Weitere Dokumentation finden Sie […]

Pistazienflohsamen: Ein bedrohlicher Schädling in Nutzpflanzen in Kastilien-La Mancha und Extremadura

In einigen Gebieten Spaniens, insbesondere in vierzehn Gemeinden in Kastilien-La Mancha und Extremadura, wurde das Vorkommen des Pistazienflohsamens, eines großen Schädlings im Nahen Osten und im östlichen Mittelmeerraum, bestätigt. Diese Insekten, die zur Familie der Flohsamen gehören, verursachen Schäden an Pistazienkulturen, wie zum Beispiel Blattvergilbung, Blattkräuselung und vorzeitige Entlaubung. Die Bekämpfung dieses Schädlings ist aufgrund seiner Lage auf der Blattunterseite schwierig. Es gibt Präventions- und Kontrollmaßnahmen, um dieser Situation zu begegnen, wie z. B. den Einsatz physikalischer und chemischer Behandlungen, den Schutz natürlicher Feinde und ökologische Behandlungen. Darüber hinaus wird eine ständige Überwachung und korrekte Identifizierung des Schädlings empfohlen.

Sommermenü, weniger Linsen und mehr Pistazien.

Bild einer Person, die eine Schüssel veganen Salat mit Pistazien hält.

Wie wir bereits in einem Artikel auf unserem Blog geschrieben haben, bietet Pistazien zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Es ist eine Quelle für Proteine, Lipide und Kohlenhydrate und sein hoher Gehalt an ungesättigten Fetten trägt zur Senkung des Cholesterinspiegels und des Blutdrucks bei. Darüber hinaus ist es reich an Vitaminen und Mineralstoffen wie Phosphor, Kalium und Eisen. Und gerade dieser letzte Mineralstoff wird jeden Sommer besonders wichtig, denn entweder legen wir uns ein paar gedünstete Linsen zwischen Brust und Rücken, was bei der Hitzewelle nicht besonders appetitlich ist, oder wir suchen nach kühleren Alternativen. Hier kommt die reichhaltige Pistazie ins Spiel, die mit 7,2 Milligramm Eisen pro 100 Gramm 0,1 Milligramm mehr als Linsen enthält. Ja, ja, Sie haben richtig gehört, Pistazien liefern mehr Eisen als Linsen. Deshalb versorgt uns ihre Aufnahme in die tägliche Ernährung neben der Regulierung des Blutzuckers und der Verbesserung der geistigen und muskulären Gesundheit sowie vielen anderen Vorteilen auch mit einer zusätzlichen Energieversorgung und hilft so, Müdigkeit zu bekämpfen, eines der Hauptsymptome von Energiemangel Energie. aus Eisen. Darüber hinaus liefert der Verzehr in den empfohlenen Mengen ausreichend Nährstoffe, ohne zu viele Kalorien zu enthalten.

Schädlinge des Pistazienbaums: Die Grüne Baumwanze (Nezara viridula L.)

Bild einer ausgewachsenen Grünen Baumwanze (Nezara Viridula L.) während der Eiablage.

Der Pistazienanbau kann von verschiedenen Krankheiten und Schädlingen befallen werden. Die Grüne Stinkwanze (Nezara viridula L.) ist einer der häufigsten Schädlinge, die den Pistazienbaum befallen.

Dieses Hemiptera-Insekt, auch Mandelwanze genannt, kann Schäden an Pistazienfrüchten verursachen und Flecken und Verformungen verursachen. Um diesem Schädling vorzubeugen und ihn zu bekämpfen, ist es wichtig, Maßnahmen wie das Entfernen von Vegetation und totem Holz um Bäume herum, das Verschließen von Rissen im Stamm und die Behandlung mit spezifischen Insektiziden zu ergreifen. Darüber hinaus ist es ratsam, auf der Plantage vorbeugende und hygienische Maßnahmen einzuführen.

de_DEDeutsch
Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?
Scannen Sie den Code
Hallo, wie können wir Ihnen helfen?